Friedrich Merz

.: “Ohne meinem Freund Armin Laschet zu Nahe zu treten.

.: “Ohne meinem Freund Armin Laschet zu Nahe zu treten. Wir haben ab heute die Alternative zwischen Kontinuität und Aufbruch und Erneuerung. Ich stehe für Aufbruch und Erneuerung.” Volles Risiko.