Unerfahrenheit

Meuthen beruft sich vor Gericht auf “Unerfahrenheit”

Meuthen beruft sich vor Gericht auf “Unerfahrenheit” und “hab nix mitgekriegt”.
Seit 2015 im Amt als Bundessprecher.
Ins Amt gewählt, weil er ein Opportunist ist und mit demonstrativer Harmlosigkeit lügen kann.
Keine Ahnung von Werbekampagne der Goal AG, obwohl Belege vorliegen?