Fremden

Es heißt , nicht Fremdenfeindlichkeit. Muslime sind

Es heißt , nicht Fremdenfeindlichkeit. Muslime sind keine Fremden. Punkt!
Können wir jetzt bitte innehalten & an die Opfer und ihre Angehörigen denken statt einem Rechtsextremen post mortem eine Bühne für seine menschenverachtende Ideologie zu bieten.