Dinge

Auf Grund einer materialistischen Weltanschauung, ist

Auf Grund einer materialistischen Weltanschauung, ist der Mensch dazu verdammt, nur die Dinge zu sehen die er auch greifen kann.
Wer also nur Müll labert hält das nicht für Umweltverschmutzung und eine Gehirnverschmutzung schließt er dabei grundsätzlich aus.